Jessica Jones: Rachael Taylor als Hellcat

Marvel hat eine weitere Darstellerin für die neue Netflix-Serie Marvel's A.K.A. Jessica Jones gefunden. Rachael Taylor (Crisis) wurde unter Vertrag genommen, um die Figur der Patricia “Trish” Walker zu spielen. Damit schließt sich Taylor dem bereits existierenden Cast aus Krysten Ritter (Jessica Jones), David Tennant (Kilgrave) und Mike Colter (Luke Cage) an.

Patricia “Trish” Walker ist in den Marvel Comics eine Radiomoderation sowie ehemaliges Modell und Kinderstar. Sie unterstützt Jessica Jones bei ihren gefährlichsten Fällen und ist gleichzeitig auch ihre beste Freundin. Darüber hinaus nimmt sie die Superhelden-Identität der Hellcat an.

Jessica Jones Promoposter

Originaltitel: Marvel's Jessica Jones (2015)
Erstveröffentlichung am
20.11.2015 bei Netflix
Darsteller:
Krysten Ritter, Mike Colter, Rachael Taylo, Carrie-Anne Moss, David Tennant
Produzenten: Melissa Rosenberg, Liz Friedman, Allie Goss, Kris Henigman, Cindy Holland, Alan Fine, Stan Lee, Joe Quesada, Dan Buckley, Jim Chory, Jeph Loeb, Melissa Rosenberg
Staffeln: 3+
Anzahl der Episoden: 26+

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.