König Artus und Sartana – das Hörspielprogramm für die Weihnachtstage

Die Weihnachtsfeiertage bringen in jedem Jahr nicht nur ein außergewöhnliches Fernsehprogramm. Auch die Radiosender strahlen gern das ein oder andere besondere Hörspiel aus.

Am 25. Dezember beweist Deutschlandradio Kultur mit Der König, dass man Klassiker auch sehr frei adaptieren kann. Von 18.30 bis 20.00 Uhr kämpfen sich König Artus und seine Ritter der Tafelrunde durch die Wirren des Zweiten Weltkriegs. Die mittelalterlichen Recken sind von ihrer Zeitreise und der Moderne zunehmend verstört – wie vielleicht auch einige Zuhörer.

Das Hörspiel nach einem postmodernen Roman von Donald Barthelme bietet eine surreale Variante der Artussage. Zu hören sind Vadim Glowna (Die Mars-Chroniken), Irina Wanka (Synchronstimme für Sophie Marceau) und Manfred Steffen (Gandalf in der WDR-Hörspielfassung Der Herr der Ringe).

Am 25. und 26. Dezember jeweils von 18.20 bis 19.10 Uhr sendet der SWR2 das zweiteilige Hörspiel 1984 nach dem Roman von George Orwell. Das Hörspiel stammt aus dem Jahr 1977. Zu hören sind unter anderen Ernst Jacobi (Synchronsprecher von Christopher Lloyd in Zurück in die Zukunft) und Angela Winkler (Hell).

Auf NDR Info sind am 25. Dezember und 26. Dezember von 21.05 bis 22.30 Uhr die letzten beiden Teile der Hörspielfassung von Umberto Ecos Bestseller Der Name der Rose zu hören.

Am zweiten Weihnachtsfeiertag startet WDR 5 die Ausstrahlung der fünfteiligen Hörspielfassung von John R. R. Tolkiens Der kleine Hobbit. In den Hauptrollen: Horst Bollmann als Bilbo Beutlin, Bernhard Minett als Gandalf und Heinz Schacht als Thorin. Die Sendungen der einzelnen Teile im Überblick: erster Teil 26. Dezember, zweiter Teil 27. Dezember, dritter Teil 28. Dezember, vierter Teil 29. Dezember und fünfter Teil 30. Dezember, jeweils von 15.00 bis 16.00 Uhr.

Die Geschichte von Dr. Jekyll und Mr. Hyde ist ein Klassiker der viktorianischen Gruselliteratur. 1Live sendet den zweiten Teil des Hörspiels am 29. Dezember von 23.00 bis 0.00 Uhr. Den ersten Teil findet man im WDR-Hörspielspeicher.

31. Dezember sendet WDR 3 von 20.04 bis 22.00 Uhr Sartana - Noch warm und schon Sand drauf. In der Hommage an den Italowestern wirken unter anderen Bela B. Felsenheimer (Die Ärzte), Oliver Rohrbeck (Die drei ???) und der legendäre Dialogautor Rainer Brandt (Bud Spencer & Terence Hill) mit.

An Silvester gibt es die extra lange Version des Hörspieles mit vielen Songs von und mit Bela B., Peta Devlin und Smokestack Lightnin'. Wer zum Jahreswechsel schon etwas vorhat, kann sich das Stück später live auf der großen Bühne anschauen. Alle Tourdaten findet man hier.

Sartana - noch warm und schon Sand drauf - Trailer # 1

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.