Mehr Spieler: Der Podcast über Videospiele und die TGS 2019

PODCAST

mehr_spieler_logo_blau-1024x1024.jpg

Mehr Spieler Logo

Die TGS macht nicht mehr so viel her, wie noch vor fünfzehn Jahren. Heute sprechen die "westlichen" "Gamer" von “ihren” Messen: der E3 und der Gamescom.

Auf der größten Spielemesse Japans liefen bereits bekannte Trailer, kleine Extras und viele Handyspiele und RPGs, die nur in Fernost erschienen waren. Dieses Jahr ist nicht gleich alles anders, doch mit ausführlichen Präsentationen zu Death Stranding und Final Fantasy VII Remake konnte man zumindest ein Ausrufezeichen setzen.

Die Welt schaut weiterhin auf japanische Spiele. Ob das der Nostalgie geschuldet ist, wird sich noch zeigen müssen. Zusammen mit Yakuza 7 sind Death Stranding und Final Fantasy VII Remake die größten Anlaufpunkte, die wir von Mehr Spieler uns genauer angucken wollen. Und vielleicht entwickelt sich die TGS wieder in eine Messe, die uns Jahr für Jahr so viel Gesprächsstoff gibt, wie die "westlichen" Messen und nicht bloß den inneren Otaku befriedigt.

楽しんで Tanoshinde!

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.