Gran Turismo: Erstes Featurette zur Spieleverfilmung

Gran Turismo.jpg

Gran Turismo

Sony Pictures hat einen ersten Blick auf die Spieleverfilmung von Gran Turismo veröffentlicht. Konkret handelt es sich dabei um ein kurzes Featurette, das ein paar Ausschnitte aus dem Film sowie von den Dreharbeiten zeigt. Der Film selbst lässt noch ein paar Monate auf sich warten. So hat Sony den deutschen Kinostart für den 10. August angekündigt.

Die Handlung von Gran Turismo basiert auf der wahren Geschichte des Rennfahrers Jann Mardenborough. Dieser gewann im Alter von ein von PlayStation und Nissan organisiertes Gran-Turismo-Turnier und durfte daraufhin für den Automobilhersteller am realen 24-Stunden-Rennen von Dubai teilnehmen. In diesem schnitt er so gut ab, dass er anschließend in verschiedensten Rennklassen eingesetzt wurde.

Archie Madekwe wird im Film in die Rolle des Videospielers schlüpfen, während David Harbour als sein Mentor zu sehen ist. Weitere Rollen spielen Orlando Bloom, Djimon Hounsoun. Geri Halliwell-Horner, Daniel Puig, Josha Stradowski und Thomas Kretschmann. Inszeniert wurde der Film von Neill Blomkamp (District 9), während das Drehbuch von Jason Dean Hall und Zach Baylin stammt.

GRAN TURISMO – Exclusive Sneak Peek

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Herabwürdigende, verletzende oder respektlose Kommentare werden gelöscht.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.