Trailer zu Milius, einer Doku über John Milius

Die Filme, an denen Autor und Regisseur John Milius mitgearbeitet hat, könnten eine kleine DVD-Sammlung füllen: Apocalypse Now, Conan, Red Dawn, Der Wind und der Löwe, Dillinger, Dirty Harry, um nur ein paar zu nennen. Immer wieder geriet er wegen seiner politischen Ansichten unter Beschuss, er selbst bezeichnet sich als "Zen-Anarchist".

Nun läuft eine Doku über ihn auf Festivals und wird hoffentlich in diesem Jahr auch einen Verleih finden. Der Trailer ist vielversprechend, ein Zitat daraus soll euch nicht vorenthalten werden:

"John Milius doesn't write for pussies and he doesn't write for women. He writes for men because he is a man."

Da ist schon was dran

 

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.