Criminal Squad 2

Criminal Squad 2: Gerard Butler gibt ein Update zur Fortsetzung

den-of-thieves.jpg

Den of Thieves

Dass Gerard Butler für eine Fortsetzung von Criminal Squad zurückkehren wird, ist schon länger bekannt. Nun hat der Darsteller im Zuge der Pressetour zu seinem neuen Film CopShop ein Update zum Stand des zweiten Films gegeben. Im Gespräch mit Unilad sprach Butler dabei nicht nur über den Drehtermin an sich, sondern gab auch ein paar Einblicke darauf, was die Zuschauer in Criminal Squad erwartet.

Dem Darsteller zufolge befindet sich seine Figur Big Nick in Criminal Squad 2 immer noch auf der Jagd nach Donnie, was bedeutet, dass auch O'Shea Jackson Jr. wieder zurückehren wird. Im Gegensatz zum ersten Film soll es allerdings dieses mal deutlich mehr Schauplätze geben.

"Wir sollen Anfang nächsten Jahres drehen. Es geht nach Europa, wir sind immer noch auf der Jagd nach Donnie, der sich jetzt im Diamantenviertel von Marseille aufhält. Ich gehe rüber, um ihn zu jagen, aber mit anderen Absichten, als du dir vielleicht vermutest. Wir werden also in Marseille, in den Alpen und in London sein - es ist auf jeden Fall eine glamourösere Reise als die letzte, und wahrscheinlich eine lustigere und sexyere Reise."

Wie beim ersten Teil wird das Drehbuch erneut von Christian Gudegast geschrieben. Dieser übernimmt anschließend auch wieder die Regie. Wann Criminal Squad 2 in die Kinos kommen soll, ist bisher nicht bekannt.

Subscribe to RSS - Criminal Squad 2