Legends of Tomorrow: Neuer Trailer zur 4. Staffel

Noch rund vier Wochen dauert die Pause der Legends of Tomorrow noch, dann geht es wieder in den Einsatz. Grund genug für den amerikanischen Sender The CW einen neuen Trailer zur 4. Staffel der Superheldenserie zu veröffentlichen. Darüber hinaus gibt es auch eine Reihe von Fotos aus dem Staffelauftakt. Dieser trägt den Namen "The Virgin Gary".

Auch in den neuen Folgen können sich die Legends nicht über zu wenig Arbeit beschweren. So wurde bereits im Finale der 3. Staffel enthüllt, dass neben Mallus eine ganze Reihe weiterer magischer und dämonischer Kreaturen entkommen konnte und nun auf der Erde für Probleme sorgt. Diese Wesen zu stoppen ist nun die Aufgabe der Legends. Dabei bekommen sie allerdings auch neue Unterstützung. Nach mehreren Gastauftritten in Staffel 3 schließt sich John Constantin (Matt Ryan) dem Team an.

Ebenfalls neu im Cast ist Ramona Young (Santa Clarita Diet), die in die Rolle von Alaska Yu schlüpft. Yu ist eine Expertin rund um alles Magische und kommt damit genau zum richtigen Zeitpunkt an Bord der Waverider. In einer wiederkehrenden Rolle wird zudem Tom Wilson zu sehen sein, der vor allem durch seine Rolle des Biff aus Zurück in die Zukunft bekannt ist. Wilson spielt Hank Heywood, den Vater von Nate.

Der Startschuss für die 4. Staffel von Legends of Tomorrow fällt am 22. Oktober.

zusätzlicher Bildnachweis: 
© The CW

DC's Legends of Tomorrow | Misfits Trailer | The CW

DC’s Legends of Tomorrow

Originaltitel: DC's Legends of Tomorrow (2016)
Erstaustrahlung am
21.01.2016
Darsteller:
Victor Garber, Brandon Routh, Arthur Darvill, Caity Lotz, Franz Drameh, Ciara Renée, Falk Hentschel, Amy Pemberton, Dominic Purcell, Wentworth Miller
Produzenten: Chris Fedak, Sarah Schechter, Phil Klemmer, Andrew Kreisberg, Marc Guggenheim, Greg Berlanti
Staffeln: 4+
Anzahl der Episoden: 51

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.