Veronica Mars-Film Kickstarter-Aktion

Heute hat Rob Thomas, Erfinder der Fernsehserie Veronica Mars eine Kickstarter-Aktion gestartet um einen Veronica Mars-Kinofilm zu finanzieren: The Veronica Mars Movie Project

Veronica Mars war eine Fernsehserie um die titelgebende Detektivin (Kristin Bell), die noch zur Highschool (bzw. in der dritten und letzten Staffel aufs College) geht. Hauptdarstellerin Kristin Bell ist auch schon an Bord für den Film und auch die Rechteinhaber Warner Bros. haben, im Falle einer Finanzierung, bereits ihr okay gegeben.

Bei Kickstarter handelt es sich um eine sogenannte Crowdsourcing-Plattform. Die User unterstützen ("backen") dabei Projekte und bekommen im Falle einer erfolgreichen Finanzierung im Laufe der Kickstarter-Aktion eine von der Höhe ihrer Unterstützung abhängige Belohnung. Im Falle dieser Kickstarter-Aktion sind die in Frage kommenden Belohnungen allerdings begrenzt, da fast alles derzeit auf "Ships within the US only" steht. Dies kann sich aber noch ändern.

Das Ziel der Kickstarter-Aktion liegt bei zwei Millionen US-Dollar und läuft noch bis zum 12. April 2013. Und obwohl heute erst gestartet, wurden zum Zeitpunkt, an dem ich diese Zeile schreibe, bereits (Press Reload) $1,440,951 gesammelt! Weiterbacken lohnt sich aber trotzdem, denn je mehr zusammenkommt, umso höher wird das Budget für den Film.

Und damit diese Meldung fertig wird, bevor die $2,000,000 zusammen sind, verweise ich für alle weiteren Informationen auf die Kickstarter-Seite.

P.S.: Erwähnte ich eigentlich schon das superwitzige Kickstarter-Werbevideo mit einem Haufen (äh, vier) Hauptdarstellern der Serie?

Inzwischen ist der Versand der Belohnungen (gegen $10 Aufpreis) auch nach Deutschland möglich.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.