William Shatner erhält NASA-Medaille

Es ist schon lange bekannt, dass die Stars aus Star Trek für Millionen Zuschauer Inspiration und Vorbild waren und heute noch sind. Nicht wenige dieser Fans haben ihren Helden nachgeeifert und ergriffen Berufe aus Forschung und Wissenschaft. Nun zeichnete die NASA William Shatner alias Captain James T. Kirk im Rahmen einer Wohltätigkeitsveranstaltung für seinen Einsatz mit der Distinguished Public Service Medal aus - der höchsten Auszeichnung, die die amerikanische Raumfahrtbehörde and Nicht-Regierungsangestellte zu vergeben hat.

Shatner receives NASA Medal

"William Shatner war so großzügig mit seiner Zeit und Energie, um Schüler und Studenten für ein Studium der Mathematik und Wissenschaften zu motivieren, und er hat Generationen von Forschern und Entdeckern inspiriert, darunter viele Astronauten und Ingenieure, die heute für die NASA arbeiten. Dafür hat William Shatner diese Auszeichnung wirklich verdient," sagte NASA-Sprecher David Weaver.

Nicht nur durch seine Rolle als Captain Kirk hat William Shatner viele Generationen inspiriert, sondern er war auch immer wieder unmittelbar für die NASA im Einsatz. Neben zahlreichen Publicity-Auftritten lieh er als Sprecher mehreren Dokumentarfilmen über das Weltraumprogramm seine unverwechselbare Stimme. Zuletzt sendete er Grüße an die Astronauten und unterhielt sich telefonisch mit dem kanadischen Astronaut Chris Hadfield auf der Internationalen Raumstation.

Captain Kirk Chats Up Countryman on Station

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.