Eine neue Runde Silent Hill: von Guillermo del Toro, mit Norman Reedus

Der Horror-Spieleklassiker Silent Hill kehrt zurück. Filmemacher Guillermo del Toro arbeitet zusammen mit Hideo Kojima (Metal Gear Solid) an einer neuen Version, in der Norman Reedus (The Walking Dead) einen der Hauptcharaktere spielen wird. Die Ankündigung für Silent Hills fand auf der Gamescom in Köln statt.

Der Teaser zeigt einen Mann von hinten, der einen dunkle Straße entlang läuft. Erst in den letzten Sekunden dreht er sich um und zeigt sein Gesicht (Reedus). Eine abgekürzte Version des Videos könnt hier ansehen.

Ob es sich bei Silent Hills um eine Fortsetzung oder unabhängigen Eintrag der Spielereihe handeln wird, ist nicht bekannt.

Die spielbare Demo lässt sich im PlayStation Store für PlayStation 4 herunterladen. PlayStation Plus-Abonnenten finden die Demo unter dem Titel "P.T.".

Das letzte Silent-Hill-Spiel Book of Memories stammt aus dem Jahr 2012. Im selben Jahr gab es auch den Kinofilm Silent Hill: Revelation 3D mit "Ned Stark und Jon Snow" (Sean Bean und Kit Harington). Spiel und Film haben nur bedingt für Jubel gesorgt.

Silent Hills hat noch keinen Veröffentlichungstermin.

Silent Hills | Teaser Trailer (Featuring Norman Reedus)

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.