Neuer TV-Spot zu Machete Kills lässt keine Fragen offen

"Machete. A madman has a missile aimed at Washington. Go kick some ass."

Diese, von Charlie Sheen als US-Präsidenten gesprochenen Worte sind alles, was uns der Trailer zur Handlung von Machete Kills verrät, aber das reicht auch. Regisseur Robert Rodriguez bietet seinen Fans genau das, was sie erwarten: Fast schon lächerlich überzogene Actionsequenzen, augenzwinkernden Humor, einen coolen Danny Trejo als Ex-Federales-Agenten Machete und Co-Darsteller wie Charlie Sheen, Mel Gibson, Michelle Rodriguez und Amber Heard. Wer braucht schon eine Handlung, die Sinn ergibt, wenn Rodriguez uns Bilder wie dieses liefert?

Der Trailer verdeutlicht das nur noch mehr. Hier ist er:

MACHETE KILLS - Official TV Spot #2 (2013) [HD]

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.