Eine Reihe betrüblicher Ereignisse: Netflix bestätigt Staffel 2

Mit einem Brief von Lemony Snicket kündigte Netflix via Twitter die Bestellung einer zweiten Staffel von Eine Reihe betrüblicher Ereignisse an. Dies kommt wenig überraschend, immerhin gönnt der Streaminganbieter den meisten seiner Produktionen eine Fortführung und die erste Staffel wurde äußerst positiv aufgenommen.

Die Serie basiert auf der gleichnamigen, 13-teiligen Buchreihe von Daniel Handler (Künstlername: Lemony Snicket). Sie erzählt die Geschichte der Geschwister Violet (Malina Weissman), Klaus (Louis Hynes) und Sunny Baudelaire (Louis Hynes), die ihre Eltern bei einem Hausbrand verlieren. Als neuer Vormund wird ihnen der entfernt verwandte Graf Olaf (Neil Patrick Harris) zugeteilt, in dessen Haus sie nun leben müssen. Graf Olaf stellt sich als selbstsüchtiger und grausamer Mann heraus, dem es nur darum geht, das beträchtliche Vermögen der Kinder zu stehlen. Die drei Baudelaires entdecken schon bald Olafs finstere Pläne. Da ihnen jedoch kein Erwachsener glauben möchte, sind sie vollkommen auf sich allein gestellt.

Die Dreharbeiten zu der zehn Episoden umfassenden zweiten Staffel sind bereits angelaufen. Autor Daniel Handler ist wieder als Drehbuchschreiber und Produzent beteiligt.

Die acht Episoden der ersten Staffel sind seit dem 13. Januar bei Netflix verfügbar.

Eine Reihe betrüblicher Ereignisse – Offizieller Trailer – Netflix [HD]

Lemony Snicket’s A Series of Unfortunate Events Netflix Logo

Originaltitel: Lemony Snicket's A Series of Unfortunate Events (2017)
Erstaustrahlung am 13.01.2017 bei Netflix
Darsteller: Neil Patrick Harris (Graf Olaf), Patrick Warburton (Lemony Snicket), Joan Cusack (Justice Strauss), Malina Weissman (Violet Baudelaire), Louis Hynes (Klaus Baudelaire), K. Todd Freeman (Mr. Arthur Poe), Aasif Mandvi (Uncle Monty)
Produzenten: Cindy Holland, Daniel Handler, Barry Sonnenfeld
Basiert auf der gleichnamigen, 13-teiligen Buchreihe von David Handler
Staffeln: 3
Anzahl der Episoden: 18+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.