Spider-Man: Homecoming - Laut Amy Pascal könnte Spider-Man das MCU wieder verlassen

Tom Hollands Spider-Man könnte einen kürzeren Auftritt in Marvels Filmuniversum haben, als es den Fans lieb ist. Laut Produzentin Amy Pascal sei die Zusammenarbeit von Sony, Disney und Marvel eine tolle Sache, die es so nicht oft gibt und nach dem Sequel zu Spider-Man: Homecoming möglicherweise auch nicht mehr geben wird.

"Ich finde an dieser Erfahrung so erstaunlich, dass Studios sich nicht oft entscheiden zusammenzuarbeiten. Tatsächlich könnte es nie wieder passieren, nachdem wir die Fortsetzung drehen. Denn Sony, Disney und Marvel haben sich dazu entschieden, Peter Parker und Spider-Man im MCU auftreten zu lassen und mit den Marvel-Leuten zusammen zu arbeiten und sie den Film produzieren zu lassen.

Es passiert selten, dass drei Studios sich darauf einigen und es ist ziemlich brillant, weil es nur eine begrenzte Anzahlt von Geschichten mit Spidey gibt, die man wieder und wieder erzählen kann und das ist etwas, was wir nicht anders hätten umsetzen können. Es war also selbstlos und schlau von jeder beteiligten Partei."

Tom Hollands Spider-Man soll in zwei Solo-Filmen im Marvels Filmuniversum zu sehen sein. Der erste davon, Spider-Man: Homecoming, kommt am 13. Juli 2017 in die deutschen Kinos. Darüber hinaus wird Spider-Man auch in dem für den 26. April 2018 geplanten Avengers: Infinity War auftreten. Eine Fortsetzung zu Spider-Man: Homecoming wurde bereits für Sommer 2019 angekündigt.

Spider-Man Out Of MCU Following Spider-Man: Homecoming Sequel Says Sony's Amy Pascal

Spider-Man: Homecoming Poster
Originaltitel:
Spider-Man: Homecoming
Kinostart:
06.07.2017
Regie:
Jon Watts
Drehbuch:
John Francis Daley, Jonathan M. Goldstein
Darsteller:
Tom Holland (Peter Parker), Marisa Tomei (May Parker), Zendaya (Michelle), Laura Harrier, Tony Revolori (Manuel), Robert Downey jr. (Tony Stark)
Nachdem Sony sein groß angelegtes Spider-Man-Filmuniversum nach The Amazing Spider-Man 2 eingestampft hat, wird es nach einem Deal mit den Marvel Studios als Teil des Cinematic Universe wieder neu ausgerollt.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.