Titans: Brenton Thwaites spielt Robin

Die geplante DC-Serie Titans hat einen weiteren Hauptdarsteller gefunden. Brenton Thwaites, der zuletzt unter anderem in Pirates of the Caribbean 5: Salazars Rache zu sehen war, wird die Rolle von Dick Grayson aka Robin übernehmen. In der Serie hat sich Robin nach langen Jahren als Sidekick von Batman getrennt und stellt nun sein eigenes Team auf die Beine.

Thwaites ist nach Teagan Croft und Anna Diop das dritte bestätigte Castmigtlied für die neue DC-Serie. Croft übernimmt die Rolle der Raven, während Diop als Starfire zu sehen sein wird.

Nachdem die Serienentwicklung von Titans, die auf der Comicreihe Teen Titans beziehungsweise Titans basiert, Anfang 2016 vom Sender TNT zu den Akten gelegt wurde, hat man die Entwicklung im April diesen Jahres wieder aufgenommen. So soll die Serie eines der Flagschiffe eines neu angekündigten Streaming-Service rund um den Comicverlag DC werden.

Dieser entsteht innerhalb der Warner Bros. Digital Networks Group und soll den DC-Fans ein Rund-um-Paket bieten. Auch die Animationsserie Young Justice: Outsiders wird exklusiv bei dem Streaming-Service zu sehen sein. Der Start ist für 2018 geplant.

Teen Titans GO! to the Movies
Originaltitel:
Teen Titans GO! to the Movies
Kinostart:
16.08.18
Regie:
Aaron Horvath, Peter Rida Michail
Drehbuch:
Aaron Horvath, Michael Jelenic
Darsteller:
Will Arnett, Kristen Bell, Greg Cipes, Scott Menville, Khary Payton, Tara Strong, Hynden Walch, Halsey, Lil Yachty, James Corden, Nicolas Cage, Jimmy Kimmel
Die animierten Teen Titans sind bereit für ihr erstes Kinoabenteuer.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.