The Expanse: Amazon übernimmt die Serie nach der Absetzung

the_expanse_folge_6.jpg

The Expanse Folge 6

The Expanse ist gerettet. Der Streaming-Anbieter Amazon und das Produktionsunternehmen Alcon Television Group haben sich auf eine Fortführung der Sci-Fi-Serie geeinigt. Die Ankünding erfolgte durch Amazon-Chef Jeff Bezos persönlich, der auf der National Space Society’s International Space Development Conference in Los Angeles zu Gast war. Auf der Veranstaltung fand interessanterweise auch ein Panel zu The Expanse selbst statt, rund eine Stunde bevor Bezos die gute Nachricht verkündete.

Dem Deal waren etwas komplizierte Verhandlungen vorausgegangen, da Amazon zwar bereits die Streaming-Rechte an der Serie in Nordamerkia besitzt, außerhalb der USA und Kanada ist allerdings Netflix die Heimat von The Expanse. Wie genau die Einigung aussieht und ob Netflix auch die neuen Folgen der Serie zeigen wird, ist aktuell unklar. Auch gibt es noch keine Informationen darüber, wie viele Episoden die 4. Staafel haben wird oder wann Amazon die Veröffentlichung plant.

Vor rund drei Wochen wurde bekannt, dass der amerikanische Sender Syfy The Expanse nach der 3. Staffel nicht verlängern wird. Hintergrund der Entscheidung sollen vor allem die Ausstrahlungsrechte sein. Syfy soll keine Beteiligung an der digitalen Ausstrahlung und den Streaming-Rechten haben. Dadurch muss die Serie bei der Liveausstrahlung im TV überdurchschnittlich gut laufen, was mittlerweile nicht mehr der Fall ist. Gerade Science-Fiction und Genre-Serien erreichen in den USA große Teile ihres Publikums über Streaming. Entsprechend würde das Format auch eher zu einem Streaming-Dienst wie Amazon Prime Video passen. Der Absetzung folgte eine große Rettungskampagne der Fans, die sich nun über eine Fortführung freuen können.

The Expanse Season 1 Poster

Originaltitel: The Expanse (2015)
Erstaustrahlung am 23.11.2015
Darsteller: Thomas Jane (Josephus "Joe" Aloisus Miller), Steven Strait (James „Jim“ Holden), Cas Anvar (Alex Kamal), Dominique Tipper (Naomi Nagata), Wes Chatham (Amos Burton), Shawn Doyle (Sadavir Errinwright), Shohreh Aghdashloo (Chrisjen Avasarala), Frankie Adams (Roberta "Bobbie" W. Draper)
Produzenten: Broderick Johnson, Andrew Kosove, Sharon Hall, Sean Daniel, Jason F. Brown, Mark Fergus, Hawk Ostby, Naren Shankar
Basiert auf der gleichnamigen Romanreihe von Daniel Abraham & Ty Franck
Staffeln: 3+
Anzahl der Episoden: 24+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.