Jupiter’s Legacy: Setaufnahmen zeigt Josh Duhamel als The Utopian

Jupiter s Legacy.jpg

Jupiter's Legacy

Während Amazon mit Preacher und The Boys bereits zwei Werke von Comic-Autor Garth Ennis als Serie verwirklichte, setzt man bei Netflix auf die Kreationen von Mark Millar (Wanted, Kick-Ass). So sicherte sich der Streaming-Dienst vor einiger Zeit gleich die Rechte an der gesamten Millarworld. Jupiter's Legacy ist nun der erste Titel, der auf Basis des Comickatalogs entsteht, wobei aktuell die Dreharbeiten zur Serienadaption stattfinden.

Auf Twitter sind nun Aufnahmen aufgetaucht, welche Hauptdarsteller Josh Duhamel (Transformers-Reihe) in seiner Rolle als The Utopian zeigt. Hinter diesem Alter Ego verbirgt sich Sheldon Sampson, der zusammen mit seiner Ehefrau Grace (Leslie Bibb) und einigen Freunden im Jahr 1931 auf einer geheimnisvollen Insel mit Superkräften ausgestattet wurde. Zusammen gründeten sie schließlich das Superheldenteam The Union.

Die Serie spielt Jahre danach und folgt den inzwischen erwachsen gewordenen Kindern der Sampsons. Chloe (Elena Kampouris) und Brandon (Andrew Horton) besitzen ebenfalls Superkräfte, haben es jedoch schwer, aus dem gewaltigen Schatten ihrer Eltern hervorzutreten.

Steven S. DeKnight (Pacific Rim: Uprising) fungiert als Showrunner, der diesen Posten zuvor auch bei der ersten Staffel von Netflix' Marvel-Serie Daredevil innehatte. Zudem liefert DeKnight das Drehbuch zum Piloten und wird diesen auch in Szene setzten. Jupiter's Legacy wird irgendwann 2020 auf Netflix seine Premiere feiern. Weitere bereits angekündigte Adaption von Millarworld-Werken sind unter anderem The Magic Order, American Jesus und Empress.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.