Einspielergebnis: Once Upon a Time... in Hollywood an schwachem Kinowochenende weiter an der Spitze

Once Upon a Time In Hollywood.jpg

Brad Pitt Leonardo DiCaprio Once Upon a Time ... In Hollywood

Der Spätsommer am vergangenen Wochenende und fehlende namhafte Neustarts haben sich auch auf die Kinozahlen deutlich ausgewirkt. In Deutschland sicherte sich erneut Once Upon a Time... in Hollywood Platz 1 in den Charts. In der dritten Woche wollten 155.000 Zuschauer den Film sehen, was rund 1,6 Millionen Euro Umsatz bedeutet.

Ingesamt läuft es für den neuen Film von Regisseur Quentin Tarantino in Deutschland nicht schlecht. Bereits am Donnerstag wurde die Marke von 1 Million Zuschauer übersprungen. Damit dürfte Once Upon a Time... in Hollywood vermutlich bald auch The Hateful 8 überflügeln. Der letzte Film von Tarantino konnte vor drei Jahren rund 1,3 Millionen Zuschauer in die Kinos locken. Weltweit steht Once Upon a Time... in Hollywood aktuell bei einem Einspielergebnis von 283 Millionen Dollar.

Platz 2 ging in dieser Woche an Dauerbrenner Der König der Löwen. Die Disney-Neuverfilmung ist der Sommerhit des Jahres in den deutschen Kinos. An seinem siebten Wochenende kam der Film noch einmal auf 120.000 Besucher und 1,1 Millionen Euro. Damit kratzt Der König der Löwen hierzulande mittlerweile langsam an der Marke von 5 Millionen Besuchern. Diese wurde in den vergangenen acht Monaten lediglich von Avengers: Endgame geknackt.

Komplettiert werden die Top 3 von Angel Has Fallen mit 90.000 Besuchern und 800.000 Euro, dahinter folgen God Boys mit 90.000 Besuchern und 750.000 Euro und Fast & Furious: Hobbs & Shaw mit 65.000 Zuschauern und 615.000 Euro.

Once Upon a Time ... In Hollywood
Originaltitel:
Once Upon a Time in Hollywood
Kinostart:
15.08.19
Laufzeit:
159 min
Regie:
Quentin Tarantino
Drehbuch:
Quentin Tarantino
Darsteller:
Leonardo DiCaprio, Brad Pitt, Margot Robbie, Bruce Dern, Tim Roth, Kurt Russell, Michael Madsen, Timothy Olyphant, Damian Lewis, Luke Perry
In seinem 9. Film widmet Quentin Tarantino dem Hollywood des Jahres 1969.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.