Mehr Spieler: Der Podcast über Videospiele und Trailer Livestreams

PODCAST

mehr_spieler_logo_gelb-1024x1024.jpg

Mehr Spieler Logo

Es ist ja nicht so, als würden wir uns Sorgen machen. Angesichts der bekannt gewordenen Pläne der E3, sich neu aufzustellen und mehr Publikum zu öffnen, wird diese Messe wohl tatsächlich weiter bestehen bleiben und wohl auch nicht aufhören, Bombast zu produzieren. Aber wo passen dann in dieses Schema die Livestreams hinein, die Sony, Nintendo und Microsoft regelmäßig veranstalten?

Zuletzt streamten Sony und Microsoft sogar am gleichen Tag und brachten Neuigkeiten über den Xcloud-Streaming-Service oder den Erscheinungstermin von Last of Us 2 unter die Leute. Aber wer sind diese Leute? Für wen finden diese Streams statt? Und könnten sie Bombastauftritte wie auf einer E3 oder Gamescom ersetzen?

Max und Johannes glauben das natürlich nicht, aber trotzdem lohnt es sich, Sinn und Unsinn dieses Medienformates zu diskutieren. Wenn ihr mitdiskutieren wollt, dann hinterlasst einen Kommentar oder schreibt uns auf Twitter unter , sowie ! Bitte nicht beleidigen <3

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.