Altered Carbon - Das Unsterblichkeitsprogramm: Netflix setzt die Serie nach der 2. Staffel ab

Der Streaming-Dienst Netflix setzt seine Absetzungswelle fort. Nachdem es am Wochenende bereits The Society und I Am Not OK With This erwischt hat, folgt nun Altered Carbon. Die Sci-Fi-Serie wird nach zwei Staffeln beendet und nicht mehr fortgesetzt.

Im Gegensatz zu The Society und I Am Not OK With This ist der Absetzungsgrund im Falle von Altered Carbon allerdings nicht in der aktuellen Corona-Krise zu finden. Hintergrund ist hier schlicht, dass die Zuschauerzahlen die hohen Kosten nicht mehr rechtfertigen. Die im Februar veröffentlichte 2. Staffel scheint wohl deutlich unter den Erwartungen des Streaming-Dienstes geblieben zu sein.

Altered Carbon basiert auf der Buchreihe von Autor Richard Morgan. Die 1. Staffel feierte im Februar 2018 ihre Premiere und zeigt unter anderem Joel Kinnaman in der Hauptrolle. Für die 2. Staffel wechselte Netflix den Cast der Serie dann fast vollständig aus. Die Hauptrolle des Takeshi Kovacs übernahm Anthony Mackie.

Neben den beiden Serienstaffeln wurde zudem auch ein Animationsfilm produziert. Dieser trägt den Namen Altered Carbon: Resleeved. Der Film feierte im März diesen Jahres seine Premiere und erweitert das Serienuniversum um eine weitere Geschichte. Nach der Absetzung der Mutterserie dürfte der Film wohl auch gleichzeitig der Abschied aus dem Sci-Fi-Universum sein.

Altered Carbon

Originaltitel: Altered Carbon (2018)
Erstaustrahlung am 02.02.2018
Darsteller: Joel Kinnaman (Takeshi Kovacs), James Purefoy (Laurens Bancroft), Martha Higareda (Kristin Ortega), Chris Conner (Edgar Poe), Dichen Lachman (Reileen Kawahara), Ato Essandoh (Vernon Elliot), Kristin Lehman (Miriam Bancroft), Trieu Tran (Mister Leung)
Produzenten: Laeta Kalogridis, Brian Nelson, James Middleton, David Ellison, Dana Goldberg, Marcy Ross
Staffeln: 1
Anzahl der Episoden: 10


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.