Raya und der letzte Drache: Erstes Bild aus Disneys Animationsabenteuer veröffentlicht

Raya and the Last Dragon.jpg

Raya and the Last Dragon

Der Disney hat ein erstes Bild aus dem kommenden Animationsfilm Raya und der letzte Drache veröffentlicht. Die Aufnahme zeigt die titelgebende Hauptfigur und ihren treuen Gefährten Tuk Tuk. Raya und der letzte Drache sollte eigentlich im November in die Kinos kommen. Aufgrund der Corona-Krise verschob Disney den Kinostart allerdings ins kommende Jahr. Der neue deutsche Termin ist nun am 11. März 2021.

Der Animationsfilm spielt in Kumandra, in dem Menschen und Drachen vor einer lange Zeit harmonisch miteinander lebten. Als die finsteren Druun das Land vor 500 Jahren bedrohten, opferten sich die Drachen jedoch, um die Menschen zu retten. Nach vielen Jahrhunderten des Friedens sind die Druun nun jedoch zurück und nur die junge Kriegerin Raya kann die Menschen noch retten. Sie begibt sich auf die Suche nach dem letzten verbliebenen Drachen. Auf ihrer Reise muss sie jedoch lernen, dass Drachenmagie allein vielleicht nicht ausreicht, um die Welt zu retten.

Inszeniert wird der Film von Don Hall (Big Hero 6, Moana) und Carlos López Estrada (Blindspotting). Das Drehbuch stammt von Adele Lim und Qui Nguyen. Dean Wellins, der ursprünglich als Regisseur für den Film angekündigt wurde, ist dagegen nicht mehr an Bord. Er arbeitet mittlerweile an einem anderen Disney Animationsfilm.

Raya und der letzte Drache

zusätzlicher Bildnachweis: 
© Disney Animation

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.