Jenseits der Zeit: Weihnachten sendet der WDR den Abschluss der Hörspiel-Trilogie

horspielzeit-header.jpg

Hörspiel Headergrafik

Der WDR hat einen Sendetermin für das Hörspiel Jenseits der Zeit bekannt gegeben. Die sechs Teile der Romanadaption sind nun doch schon zwischen dem 25. und 30. Dezember zu hören. Im Mai sah es noch so aus, dass der Sender den angepeilten Sendetermin nicht schaffen würde.

Jenseits der Zeit ist der dritte Teil der Trisolaris-Trilogie von Cixin Liu. Weihnachten 2017 sendete der WDR das Hörspiel Die drei Sonnen und ein Jahr später folgte im Oktober mit Der dunkle Wald der zweite Teil der Trilogie.

Die Handlung von Die drei Sonnen begann in den 60er-Jahren in China, als eine Gruppe von Forschern eines Geheimprojekts der Erstkontakt mit Außerirdischen gelingt. Die Aliens freuen sich über die Nachrichten von der Erde, da sie auf der Suche nach einem neuen Zuhause sind, denn ihr eigener Planet steht kurz vor dem Untergang.

Die Menschheit hat noch einige Jahre Zeit, um sich auf die Invasion der Trisolarier vorzubereiten. Jedoch haben die Aliens bereits aus der Ferne damit begonnen, die Erde mit getreuen menschlichen Vasallen zu unterwandern. Deswegen werden in Der Dunkle Wald vier Wissenschaftler ausgewählt, die im Geheimen Pläne gegen die Invasoren entwickeln sollen.

Den ersten der sechs Teile des neuen Hörspiels sendet WDR 5 am 25. Dezember von 15.04 bis 16.00 Uhr. Die folgenden Episoden werden an den kommenden fünf Tagen jeweils zur selben Sendezeit ausgestrahlt. Ab 22.04 Uhr gibt es immer eine Wiederholung der jeweiligen Folge. Jenseits der Zeit steht nach der Ausstrahlung befristet im WDR-Hörspielspeicher und der ARD Mediathek zum Nachhören zur Verfügung.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.