Game of Thrones: Keine Ablegerserie in Planung

Nachdem die Showrunner David Benioff und D.B. Weiss verkündeten, dass die 7. und 8. Staffel von Game of Thrones wahrscheinlich nur insgesamt 13 Episoden umfassen die Serie damit zu Ende kommen soll, wurde eine Ablegerserie wieder zum Thema. Ganz aus der Luft gegriffen wäre sie theoretisch nicht. Die Konkurrenz macht es vor: AMC profitiert weiterhin von den hauseigenen Hitserien The Walking Dead und Breaking Bad durch die Ableger Fear The Walking Dead und Better Call Saul. HBO derzeit außerdem keine vergleichbare Hitserie im Programm.

Im Interview mit Variety erklärt Weiss, dass es sich bei Berichten um einen Game-of-Thrones-Spin-Off nur um Gerede handelt:

"Ich weiß, dass [HBO-Programmchef] Mike [Lombardo] Kommentare in diese Richtung abgegeben hat. Als wir uns mit ihm zusammensetzen, sagten wir zu ihm 'So sehen wir das Ganze, soviele Stunden können wir noch mit brauchbarer Handlung füllen'. Da gab es nicht einen Funken Widerstand. Sie sind auch darauf sehr bedacht, die bestmögliche Serie zu machen, denn nur so wird sie auch am längsten durchhalten.

Besonders bei einer durchgehenden Handlung fällt ab einem bestimmten Punkt alles auseinander und verliert an Hitze und Momentum. Auch eine Welt mit der Größe unserer hat nur eine gewisse Tragkraft. Wenn man das Limit erreicht und versucht hinauszuzögern, werden sich die Leute irgendwann fragen, wann es denn endlich vorbei ist und hoffen, dass es bald zuende ist, damit sie sich der nächsten Sache widmen können. Das lag niemals in unserer Absicht. [...]

Auf diese Weise haben wir noch nie unser Bestes geben können. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es passieren wird."

HBO zeigt die sechste Staffel von Game of Thrones und damit die erste von zehn neuen Episoden am 24. April. In Deutschland ist die Serie wieder parallel zur US-Ausstrahlung (ca. 3 Uhr in der Nacht vom 24. auf den 25.4.) bei Sky Go in der Originalfassung zu sehen sein.

Game of Thrones Season 6: Trailer #2 (HBO)

Game of Thrones Logo

Originaltitel: Game of Thrones (seit 2011)
Basiert auf der Fantasy-Reihe Das Lied von Eis und Feuer von George R. R. Martin
Erstaustrahlung am 17.04.2011
Darsteller: Peter Dinklage (Tyrion Lennister), Lena Headey (Cersei Lennister), Emilia Clarke (Daenerys Targaryen), Kit Harington (Jon Snow), Sophie Turner (Sansa Stark), Maisie Williams (Arya Stark), Nikolaj Coster-Waldau (Jaime Lennister)
Produzenten: David Benioff, D. B. Weiss, Carolyn Strauss, Frank Doelger, Bernadette Caulfield
Staffeln: 6+
Anzahl der Episoden: 60+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.