Todkranker Fan sieht Star Trek Into Darkness

Die Geschichte beginnt auf Reddit.

Dort erzählte jemand von seinem an Krebs sterbenden Trekkie-Kumpel Daniel, dem nur noch wenige Wochen bleiben und der sich extra den Hobbit angesehen hatte, weil er hoffte, dass die neunminütige Preview von Star Trek Into Darkness vor dem Film laufen würde. Dem war leider nicht so.

J.J. Abrams hörte (wie auch immer) davon und lud Dan mit seiner Frau in das Paramount-Studiokino ein. Die beiden erwarteten, dass die Preview laufen würde, doch zu ihrer Überraschung zeigte Abrams ihnen den ganzen Film. Natürlich dürfen beide nichts über den Inhalt verraten, aber auf Reddit sagte Daniels Frau:

Hi everyone, it's Daniel's wife, we are of course sworn to secrecy, BUT we are officially allowed to say we saw it and we enjoyed it IMMENSELY as a film and as a gesture....

Ihre ganze spoilerfreie und bewegende Reaktion könnt ihr hier lesen. 

UPDATE:

Das New Yorker Subway Cinema berichtet auf seiner Facebookseite, dass Daniel Craft am Freitag, 4. Januar, friedlich im Kreise seiner Familie gestorben ist. Er wurde 42 Jahre alt und hatte das Kino seit Jahren unterstützt. Offenbar hat Daniel sich bis zuletzt seinen Humor bewahrt. Als seine Frau ihn am Donnerstag fragte, ob er mal ins Bad gehen müsse soll er deklamiert haben: "Ich gehe ... in die Zukunft." RIP.

Trekposter

Star Trek 2009 Filmposter
Originaltitel:
Star Trek
Kinostart:
07.05.09
Laufzeit:
127 min
Regie:
J. J. Abrams
Drehbuch:
Alex Kurtzman, Roberto Orci
Darsteller:
Chris Pine, Zachary Quinto, Karl Urban, Zoë Saldaña, Simon Pegg, John Cho, Anton Yelchin, Bruce Greenwood, Eric Bana
Die Zerstörung der U.S.S. Kelvin durch den zeitreisenden Romulaner Nero, bei der auch Kirks Vater ums Leben kommt, erzeugt eine alternative Zeitlinie, in der sich das Design der Sternenflotte und die Biografien der Figuren teilweise erheblich unterschiedlich entwickeln.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.