Netflix plant 20 neue Serien für 2015

Ziemlich beeindruckend: Der Netflix-Programmchef Ted Sarandos hat verkündet, das man die Anzahl der eigenen Serienproduktionen soweit ankurbeln will, dass alle zweieinhalb Wochen eine neuen Serie oder Serienstaffel anlaufen kann. Dies entspricht einer beeindruckenden Produktionsrate von ungefähr 20 Serien pro Jahr und wird bereits im kommenden Jahr erreicht.

Dieses Jahr hat Netflix acht Eigenproduktionen veröffentlicht. Dazu gehören neue Serien oder Staffeln zu House of Cards, Orange is the New Black, Hemlock Grove, The Killing, Trailer Park Boys, Lilyhammer, Marco Polo, Bojack Horseman , sowie die Kinderserien VeggieTales in the House, All Hail King Julien und Turbo FAST.

2015 stehen folgende Serien auf dem Programm. The Adventures of Puss in Boots Jessica Jones, Between, Bloodline, Daredevil, Dinotrux, Dreamworks' Dragons, Ever After High, F is for Family, Grace and Frankie, Hemlock Grove, House of Cards, Longmire, Marseille, Narcos, Orange is the New Black, Popples, Richie Rich, Sense, Unbreakable Kelly Schmidt, sowie eine eigene Talkshow.

Marco Polo - Main Trailer - Netflix [HD]

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.