Buffy: Ausstrahlung des Serienfinales vor 10 Jahren

Heute begeht Buffy ihr zweites Jubiläum in diesem Jahr: Wurde die Serie im März 18 Jahre alt, ist heute das zehnjährigen Jubiläum der Erstausstrahlung der letzten Folge.

In den letzten Staffeln hatten sich die Macher der Serie darauf konzentriert, Buffys Kampf gegen das Urböse in den Fokus zu rücken. Mit der allerletzten Folge - "Chosen" - erreichte dieser Kampf schließlich seinen Höhepunkt. Er forderte zudem einige Opfer, die für so manchen Fan unerwartet waren. Wen es letztendlich getroffen hat und ob und wie Buffy es gelungen ist, das Urböse zu besiegen - das sei an dieser Stelle nicht verraten. Vielleicht gibt es ja doch den einen oder anderen, der die Serie noch nicht gesehen hat. Um alle 144 Folgen von Buffy zu gucken, benötigt man übrigens etwas mehr als vier Tage am Stück...

Die Musik zu Buffy stammte unter anderem von Robert Duncan, der zum Beispiel auch die Musik zu Castle komponierte: 

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.