Wolf Creek bekommt eine zweite Staffel - und einen dritten Kinofilm?

Nach bisher zwei Wolf-Creek-Filmen (2005 und 2013) und einer aus sechs Folgen bestehenden Miniserie bei dem australischen Streaminganbieter Stan (2016) wird die Mordserie von Outback-Killer Mick Taylor weiter fortgesetzt.

Serienschöpfer Greg McLean bestätigte, dass eine zweite Staffel folgen werde, auch wenn er sich bezüglich des Inhaltes noch bedeckt halten müsse. Außerdem sei ein dritter Spielfilm geplant, welcher im Anschluss an die zweite Staffel umgesetzt werden könnte.

Die Handlung von Wolf Creek ist im australischen Outback angesiedelt und erzählt die Geschichte von Mick Taylor, einem Serienkiller, dessen bevorzugte Opfer Touristen sind. Sowohl in den Filmen, als auch in der Serie wird Taylor von John Jarratt dargestellt.

 

Wolf Creek - A Stan Original Series - Official Trailer

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.