Fear the Walking Dead: Showrunner verlässt die Serie nach Staffel 3

Nach der dritten Staffel von Fear the Walking Dead wird es hinter den Kulissen eine große Veränderung geben. Der bisherige Showrunner Dave Erickson verlässt die Serie und widmet sich neuen Projekten.

Erickson hatte das Spin-off gemeinsam mit Walking-Dead-Schöpfer Robert Kirkman entwickelt und über drei Staffeln die kreative Ausrichtung bestimmt. Nach seinem Ausstieg bleibt er aber zumindest dem Sender AMC erhalten. So unterzeichnete der Produzent kürzlich einen Vertrag, der es ihm ermöglicht, neue Projekte für den Sender zu entwickeln.

Aktuell ist es noch unklar, wer den Posten von Erickson übernehmen wird. Bisher hat AMC auch noch keine vierte Staffel des Spin-offs zu The Walking Dead bestellt. Ein neuer Showrunner dürfte vermutlich bekannt gegeben werden, sobald die Bestellung erfolgt.

Bevor es soweit ist, wartet aber erst einmal die dritte Staffel auf die Fans. Bisher fehlt aber noch ein Startdatum für die neuen Folgen. Staffel 2 feierte im vergangenen Jahr im April Premiere. Die neuen Folgen werden in diesem Jahr aber eher für Mai oder Juni erwartet. Insgesamt umfasst die Staffel 16 neue Episoden.

Fear The Walking Dead (Serie)

Originaltitel: Fear The Walking Dead (2015)
Erstaustrahlung am
23.08.2015
Darsteller:
Kim Dickens, Cliff Curtis, Frank Dillane, Alycia Debnam-Carey, Lorenzo James Henrie, Elizabeth Rodriguez. Rubén Blades, Mercedes Mason, Patricia Reyes Spíndola
Produzenten: Robert Kirkman, Gale Anne Hurd, Greg Nicotero, David Alpert, Dave Erickson
Staffeln: 4+
Anzahl der Episoden: 38+

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.