Voldemort: Origins of the Heir – Fan-Film zur Vorgeschichte des Dunklen Lords

J.K. Rowling gehört mit ihrer Harry-Potter-Reihe zu den erfolgreichsten Autoren der Welt, und auch die Verfilmung ihrer Bücher hat eine große Fangemeinde. Derzeit ist die britische Autorin mit der mehrteiligen Filmreihe Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind beschäftigt. Darin wird die Vorgeschichte der Harry-Potter-Romane erzählt. Das Drehbuch zu Teil 2 des Films hat sie beendet, wie sie kürzlich per Twitter verkündete.

Aber nicht nur sie, sondern auch die Fans ihrer Bücher arbeiten derzeit an einem Film zur Vorgeschichte von Harry Potter. Die beiden italienischen Filmemacher Gianmaria Pezzato und Stefano Prestia produzieren aktuell einen Fan-Film, der den Titel Voldemort: Origins of the Heir trägt.

Der Titel lässt bereits darauf schließen, dass sich der Film um den jungen Tom Riddle und seinem Werdegang zu Lord Voldemort dreht. Eine Vorlage von J.K. Rowling gibt es aber nicht.

Um ihrer Produktion die nötigen Details zu verleihen, entnehmen die beiden Italiener daher alle Fakten aus den Potter-Büchern und ergänzen sie durch eigene Ideen. Die Handlung folgt der fiktiven Hauptfigur Grisha McLaggen, die von Aurora Moroni gespielt wird. Als Erbin des Hogwarts-Hauses Gryffindor schöpft sie den Verdacht, dass der junge Tom am Tod der Hufflepuff-Erbin Hepzibah Smith Schuld trägt.

Ganz ähnlich wie in den Büchern wird der Hauself der Ermordeten verdächtigt. McLaggen versucht ihrerseits, Tom Riddle (Stefano Rossi) zu überführen. Durch den Tod der wohlhabenden Hexe Hepzibah Smith gelangt Voldemort in den Besitz eines Trinkpokals, der seinerzeit Helga Hufflepuff gehörte, sowie eines Medaillons der Familie Slytherin. Beide spielen sowohl in den Büchern als auch in den Filmen eine wesentliche Rolle im Kampf gegen Voldemort in Harry Potter und die Heiligtümer des Todes.

Die beste Nachricht für Fans dürfte aber sein, dass der Film noch in diesem Jahr auf YouTube erscheinen wird. Das Ganze sollte über eine Crowdfunding-Kampagne finanziert werden, die letzlich aufgrund eines Rechtstreits mit Warner aber eingestellt wurde. Warner erteilte erst die Genehmigung, als die Produzenten darlegen konnten, dass sie mit dem Projekt keinen finanziellen Profit suchen.

Voldemort. Origins of the Heir soll Ende 2017 erscheinen.

 

VOLDEMORT: Origins of the Heir TEASER #1 - Fan Film

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.