Nach Avengers 4: Chris Hemsworth spricht über seine Zukunft als Thor im MCU

In Deutschland müssen die Zuschauer noch bis zum 26. April warten, ehe sie Chris Hemsworth wieder in seiner Rolle als Thor zu sehen bekommen. In Avengers: Infinity War hat der Donnergott, von der Abspannszene in Doctor Strange abgesehen, seinen sechsten Auftritt. Hemsworth hat gerade seine Dreharbeiten zum vierten Avengers-Film beendet und seinen Vertrag mit Marvel erfüllt.

Nach aktuellem Stand ist es noch unklar, ob der Schauspieler noch einmal in sein Superheldenkostüm schlüpfen wird. Im Gespräch mit IGN äußerte sich Hemsworth jetzt allerdings positiv über einen möglichen achten Auftritt als Thor.

"Ich habe vor zwei Tagen Avengers 4 beendet und das war mein Vertrag – mein bereits bestehender Vertrag ist jetzt erledigt, also das war es. Vor zwei oder drei Filmen dachte ich: 'Okay, ein paar mehr noch.' Ich genoss es, aber ich fühlte mich ein bisschen eingeschränkt."

Thor: Tag der Entscheidung scheint die Meinung von Chris Hemsworth allerdings geändert zu haben:

"Nach dieser letzten Erfahrung mit Taika [Waititi], und aktuell den letzten zwei Avengers-Teilen, habe ich das Gefühl, dass wir die Figur einige Male neu erfunden haben – selbst in den nächsten zwei Filmen entwickelt sie sich weiter. Du bekommst diese Möglichkeit in einem Franchise oft nicht. Ich verspüre definitiv ein neues Gefühl von Aufregung und Enthusiasmus, mehr als je zuvor. Wenn ich die Möglichkeit bekomme, es noch einmal zu tun, würde ich es gerne machen."

Es bleibt abzuwarten, ob und wann Marvel den Vertrag mit Hemsworth verlängert und so den Weg freimacht für weitere Thor-Filme.

Avengers: Infinity War - Teaser Trailer (deutsch/german) | Marvel HD

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.