Star Trek: Discovery - Jonathan Frakes enthüllt ein paar Details zu seinen Episoden in Staffel 2

Der Start der Dreharbeiten zur 2. Staffel von Star Trek: Discovery steht kurz bevor und neben vielen bekannten Darstellern wird es auch hinter der Kamera den einen oder anderern Rückkehrer geben. Zu diesen gehört auch Jonathan Frakes, der in Staffel 1 die zehnte Episode "Nur wegen dir" inszenierte und damit den Handlungsstrang im Spiegeluniversum eröffnete.

Es ist schon länger bekannt, dass Frakes als Regisseur zu Star Trek: Discovery zurückkehren wird. Auf der El Paso Comic Con bestätigte er nun, dass er in Staffel 2 nicht nur eine, sondern gleich zwei Episoden inszenieren wird. Genauer gesagt nimmt Frakes bei der zweiten und der zehnten Folge auf dem Regiestuhl Platz.

Die zweite Folge wird zudem einen Auftritt von Anson Mount als Captain Christopher Pike beinhalten. Es steht also zu erwarten, dass die Enterprise nicht nur im Staffelauftakt eine Rolle spielen wird, sondern wohl etwas länger mit von der Partie ist. Darüber hinaus soll es in der Folge zu einem Rückblick kommen, in der eine junge Michael Burnham und ein junger Spock zu sehen sein werden.

Die Macher von Star Trek: Discovery zeigten sich der Idee, für Spock einen neuen Darsteller zu finden, gegenüber zuletzt eher abgeneigt. Eigentlich würde ein Auftritt des ikonischen Vulkaniers naheliegen, da nun die Discovery auf die Enterprise getroffen ist. Anscheinend hat man das Problem bei einer jungen Version nicht. Es bleibt aber abzuwarten, ob auch ein erwachsener Spock in der Serie auftreten wird.

Die zweite Staffel von Star Trek: Discovery hat einen Umfang von 13 Episoden. Den Auftakt inszeniert Alex Kurtzman, der in der 1. Staffel auch schon als Produzent mit an Bord war. Neben Anson Mount sind zudem Tig Notaro und Alan Van Sprang als Neuzugänge bestätigt. Notaro wird die Chefingenieurin der USS Hiawatha spielen, während Van Sprang in die Rolle von Leland schlüpft, dem Leiter der Sektion 31. Mit der Ausstrahlung der neuen Folgen wird Anfang 2019 gerechnet.

Star Trek: Discovery Logo 2017

Originaltitel: Star Trek: Discovery
Erstaustrahlung 24. September 2017 bei CBS All Access / 25. September 2017 bei Netflix
Darsteller: Sonequa Martin-Green (Michael Burnham), Jason Isaacs (Captain Gabriel Lorca), Michelle Yeoh (Captain Georgiou), Doug Jones (Lt. Saru), Anthony Rapp (Lt. Stamets), Shazad Latif (Lt. Tyler), Maulik Pancholy (Dr. Nambue), Chris Obi (T’Kuvma), Shazad Latif (Kol), Mary Chieffo (L’Rell), Rekha Sharma (Commander Landry), Rainn Wilson (Harry Mudd), James Frain (Sarek)
Produzenten: Gretchen Berg & Aaron Harberts, Alex Kurtzman, Eugene Roddenberry, Trevor Roth, Kirsten Beyer
Entwickelt von: Bryan Fuller & Alex Kurtzman
Staffeln: 2+
Anzahl der Episoden: 15+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.