Gotham: Staffel 5 soll deutlich kürzer werden

gotham.jpg

Gotham Jim Gordon

In der Kürze liegt die Würze: Camren Bicondova, die in Gotham die Rolle der Selina Kyle innehat, hat in einem Live-Interview per Instagram angedeutet, dass die finale 5. Staffel der Serie erheblich kürzer sein könnte als die bisherigen vier Staffeln. Mit nur zehn statt wie bisher vermutet 13 Folgen soll die Serie rund um die Ursprünge von Batman, dem Joker, Catwoman & Co. zuende erzählt werden. In den Staffeln zuvor hatte Gotham noch ganze 22 Folgen im Angebot.

Laut dem amerikanischen Fernsehsender FOX war das Schicksal der finalen Staffel von Gotham ohnehin längere Zeit unklar. Die Einschaltquoten sanken von anfangs 6 Millionen Zuschauern in Staffel 1 auf nur noch rund 2,5 Millionen, und damit auf mehr als zwei Drittel weniger, die in der vierten Staffel einschalteten.

Der Sender wurde die konkrete Folgenanzahl bisher noch nicht bestätigt.

Ein Sprecher von FOX hatte zuvor angekündigt, in der finalen Staffel einige Handlungsfäden zuende und ein paar Bösewichte schlüssig ihrem späteren Schicksal entgegen zu führen. Ob und wie dies mit einer kürzeren Laufzeit gelingt, können Fans von Gotham City ab 2019 überprüfen.

Die bisherigen Staffeln sind aktuell bei Netflix und Amazon zu sehen.

Gotham

Originaltitel: Gotham (2014)
Erstaustrahlung am 22.09.2014
Darsteller: Ben McKenzie (James Gordon), Donal Logue (Harvey Bullock), David Mazouz (Bruce Wayne), Robin Lord Taylor ( Oswald Cobblepot), Erin Richards (Barbara Kean), Sean Pertwee (Alfred Pennyworth), Camren Bicondova (Selina "Cat" Kyle), Cory Michael Smith (Edward Nygma), Jada Pinkett Smith (Fish Mooney)
Produzenten: Bruno Heller, Danny Cannon, John Stephens, Ben Edlund
Staffeln: 4+
Anzahl der Episoden: 84+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.