Evil Superman: Trailer zu Gunns Horrorfilm BrightBurn

Ein klein wenig ist BrightBurn ein Familienprojekt. James Gunn produziert, von seinem Bruder Brian sowie Cousin Mark Gunn stammt das Drehbuch. Sony Pictures hat nun den ersten Trailer veröffenlicht.

Die Prämisse des Films ist die Frage: Was, wenn Kal-El kein Superheld geworden wäre, sondern Angst und Schrecken auf die Erde bringt? Ganz getreu der Supermann-Ursprungsgeschichte landet auch bei BrightBurn ein außerirdisches Baby alleine auf der Erde. Hier wächst er bei liebenden Eltern auf, die zwar wissen, dass er anders ist, aber ihm dennoch ein normales, glückliches Leben ermöglichen wollen. Doch Grausamkeiten häufen sich und es ist klar: normal ist hier nichts.

In den Hauptrollen werden Elizabeth Banks (The Hunger Games), David Denman (13 Hours), Jackson A. Dunn (Shameless), Matt Jones (Home) und Meredith Hagner (Royal Pains) zu sehen sein.

Der Kinostart von BrightBurn ist für den 24. Mai angekündigt.  

BRIGHTBURN - Official Trailer (HD)

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.