The Umbrella Academy: Teaser zur Netflix-Superheldenserie veröffentlich

Nachdem Netflix bereits vor einiger Zeit erste Bilder seiner neuen dysfunktionalen Superhelden-Familie präsentierte, folgte nun schließlich auch ein erster Teaser, der einen ersten wirklichen Einblick in das Leben der Umbrella Academy bietet.

Im Oktober 1989 brachten 43 Frauen ebenso viele Kinder mit außergewöhnlichen Fähigkeiten zur Welt, und das, obwohl sie am Anfang des Tages noch nicht einmal schwanger waren. Der Milliardär und Exzentriker Sir Reginald Hargreeves (Colm Feore) adoptierte die überlebenden sechs Kinder und machte aus ihnen eine schlagfertige Superheldentruppe mit dem Namen die Umbrella Academy.

Jahre später kommen die zerrütteten Familienmitglieder - Luther (Tom Hooper), Diego (David Castañeda), Allison (Emmy Raver-Lampman), Klaus (Robert Sheehan), Nummer 5 (Aidan Gallagher) und Vanya (Ellen Page) - wieder zusammen, um den mysteriösen Tod ihres Ziehvaters aufzuklären und nebenbei noch eine drohende Apokalypse zu verhindern.

Basierend auf den Comics des My-Chemical-Romance-Sängers Gerard Way und Zeichner Gabriel Bá adaptierten Steve Blackman (Altered Carbon) und Jeremy Slater (Death Note) den Stoff als Serie. The Umbrella Academy wird ab dem 15. Februar 2019 weltweit auf Netflix erscheinen. Hotel Oblivion, die dritte Geschichte der Comic-Vorlage, startete hingegen bereits im Oktober in den USA und erscheint am 10. September 2019 hierzulande beim Cross-Cult-Verlag.

The Umbrella Academy | Teaser [HD] | Netflix

The Umbrella Academy | Erste Vorschau [HD] | Netflix

The Umbrella Academy

Originaltitel: Originaltitel (2019)
Erstaustrahlung am 15.02.2019
Darsteller:  Ellen Page (Vanya Hargreeves), Tom Hopper (Luther Har), David Castañeda (Diego Hargreeves), Emmy Raver-Lampman (Allison Hargreeves), Robert Sheehan (Klaus Hargreeves), Aidan Gallagher (Number Five), Mary J. Blige (Cha-Cha), Cameron Britton (Hazel)
Produzenten: Bob Loblaw
Staffeln: 2+
Anzahl der Episoden: 10+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.