Star Trek - New Yoyages: Fan-Film in der synchronisierten Fassung veröffentlicht

enterprise_spacedock333.jpg

Die angedockte Enterprise NCC-1701

Der ursprünglich in den USA produzierte Fan-Film Star Trek: New Voyages mit dem Namen "Das heiligste Wesen" wurde jetzt in seiner synchronisierten Fassung auf YouTube veröffentlicht. Hierin untersucht die Enterprise-Besatzung einen zerstörten Föderationsaußenposten. 

In dieser Episode trifft Captain Kirk außerdem auf Carol Marcus, die Star-Trek-Fans noch aus dem Film Star Trek II: Der Zorn des Khan kennen werden. Dr. Carol Marcus (Bibi Besch) zeichnete sich für das Genesis-Programm verantwortlich, das neue und lebenswerte Planeten aus leblosen Monden erschaffen soll. Außerdem hat sie mit Kirk zusammen einen Sohn namens David (Merritt Butrick), von dem er bis dato noch nichts wusste.        

Den Film inszeniert hat Daren Dochterman. Captain Kirk wird von Brian Gross und Dr. Carol Marcus von Jacy King gespielt. Zu den deutschen Synchronsprechern gehören Hubert Zitt (James T. Kirk), Jens Dombek (Spock), Silke Schuller (Carol Marcus), Peter Walker (Scotty), Kai Buchal (Dr. McCoy), Claudia Decker Hauptmann (Uhura), Christian Humberg (Admiral Withrow) und Björn Sülter (Robert Dewit).

Der Film ist auf dieser Webseite ab sofort downloadbar. 

Star Trek New Voyages 04x10 Das Heiligste Wesen - Trailer Deutsch

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.