Fast & Furious 9: Charlize Theron und Helen Mirren spielen wieder mit

fast-furious-charlize-theron.jpg

Charlize Theron in Fast & Furious 8 - The Fate of the Furious

Zur Besetzung der neusten Fast-&-Furious-Fortsetzung kommen zwei bereits bekannte Gesichter hinzu: Charlize Theron und Helen Mirren werden für den neunten Teil der Reihe zurückkehren. Theron übernimmt wieder die Rolle der Cyber-Terroristin Cypher und Helen Mirren spielt erneut Magdalene Shaw.   

Beide Darstellerinnen gaben ihr Fast-and-Furious-Debut im letzten Film der Reihe namens Fast & Furious 8, der 2017 in die Kinos kam. Wie es fast schon Tradition ist, teilte Hauptdarsteller Vin Diesel diese Besetzungsnachricht per Instagram mit.  

Theron  sorgte erst kürzlich für Schlagzeilen, denn ein Spin-Off steht zur Diskussion, welches sich auf ihre Figur Cypher und die anderen weiblichen Protagonistinnen des langlebigen Franchises konzentrieren soll. 

Fast & Furious 9 sollte ursprünglich im April 2019 in die Kinos kommen, wurde aber ein Jahr verschoben, um Platz für das Spin-Off Fast & Furious Presents: Hobbs & Shaw zu machen, der am 1. August in die Kinos kommen soll. Fast & Furious 9 wird nun voraussichtlich im 21. Mai 2020 starten. Justin Lin kehrt wieder auf den Regiestuhl zurück, nachdem er schon Teil 3 bis 6 inszeniert hat. Dan Casey zeichnet für das Drehbuch verantwortlich, das auf einer Story von Lin basiert.  

Zur Besetzung von Fast & Furious gehören außerdem Michelle Rodriguez, Nathalie Emmanuel, Lucas Black, Tyrese Gibson, and Ludacris. Während Dwayne ”The Rock“ Johnson nicht zurückkehren wird, nimmt John Cena an der neuesten Fortsetzung teil.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.