The Witcher: Nightmare of the Wolf – Vesimir wird die Hauptfigur des Animes

The Witcher.jpg

The Witcher

Mittlerweile ist es mehr als eine Woche her, seit dem Netflix einen weiteren Ableger im Universum von The Witcher angekündigt hat. Mit Nightmare of the Wolf wagt der Streaming-Dienst den Versuch, The Witcher den Fans auch als Anime zu präsentieren. Gemeinsam mit dem koreanischen Studio Mir arbeitet Lauren S. Hissrich an der Umsetzung.

Doch anders, als ursprünglich angenommen, wird Geralt wohl keine Rolle in der Nightmare of the Wolf spielen. Netflix hat die offizielle Inhaltsangabe veröffentlicht. Und laut der wird die Hauptfigur kein geringerer als Geralts Mentor Vesemir sein.

"Lange bevor er Geralt als Mentor zur Seite steht, beginnt Vesemir seine persönliche Reise als Hexer, nachdem ihn der mysteriöse Deglan dank des Gesetzes der Überraschung für sich beansprucht."

Es ist noch unklar, wer die Sprecherrolle des Hexers übernehmen wird. In der aktuellen Serie lieh Theo James dem jungen Vesemir kurz seine Stimme. Es ist durchaus möglich, dass er Geralts Mentor auch in dem Anime vertont.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.