The Witcher: Netflix veröffentlicht kurzen Special zu den Schwertern des Hexers mit Henry Cavill

The Witcher.jpg

The Witcher

Netflix hat ein neues Behind the Scenes veröffentlicht, in dem der Hexer-Darsteller Henry Cavill die Schwerter von Geralt von Riva vorstellt. Dabei geht der Schauspieler auf die Gründe dafür ein, aus denen ein Hexer sowohl ein Stahlschwert als auch eines aus Silber mit sich führt.

Die Bedeutung der einzelnen Schwerter erläutert Cavill an verschiedenen Ausschnitten aus der Serie und kleinen Einblicken hinter die Kulissen. Er erklärt außerdem, warum bei den Dreharbeiten verschiedene Versionen der Waffen zum Einsatz kommen und wie sie genutzt werden.

Darüber hinaus hat Netflix auch eine neue Episode von Shot By Shot veröffentlicht. In der ersten Episode erklärte Yennefer-Darstellerin Anya Chalotra die Hintergründe einer ihrer Kampszenen aus der ersten Staffel. Cavill tut in der aktuellen Episode dasselbe für seinen Kampf in Blaviken. Szene für Szene spricht der Schauspieler für die Entstehung der einzelnen Bilder.

Bis die Fans Anya Chalotra und Henry Cavill erneut in ihren Rollen als Yennefer und Gerlat sehen können, wird es aber noch eine Weile dauern. Der Starttermin für die 2. Staffel wird wohl frühestens 2021 liegen.

Henry Cavill Breaks Down The Blaviken Fight Scene Shot By Shot | The Witcher | Netflix

Henry Cavill Explains Everything You Need To Know About The Witcher's Swords | The Witcher | Netflix

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.