Wegen Corona: Disney, Netflix, Amazon und andere Studios stoppen Film- und Serienproduktionen

Während das Corona-Virus zuletzt für einige Kinostartverschiebungen sorgte, stehen nun auch bei immer Film- und Serienproduktionen die Kameras still. So gab kürzlich beispielsweise Netflix bekannt, dass man bei allen aktuell laufenden 70 Seriendrehs in Nord-Amerika eine Pause einlegt. Davon betroffen sind unter anderem die 4. und letzte Staffel von Stranger Things und die 5. Staffel von Lucifer.

Die Pause beginnt am Montag und gilt zunächst einmal bis zum Ende des Monats. Inwiefern Seriendrehs auf anderen Kontinenten ebenfalls gestoppt werden, will Netflix von Fall zu Fall entscheiden. Aktuell finden beispielsweise die Dreharbeiten zur 2. Staffel von The Witcher in Großbritannien statt.

Auch der US-Sender The CW hat einen Produktionsstop verkündet. In diesem Falle sind The 100, Batwoman, The Flash und Supergirl betroffen. Amazon Studios und Sony Pictures werden wiederum mit den Arbeiten an der Serienadaption von Das Rad der Zeit pausieren, bis sich die Lage sich verbessert. Auch die Dreharbeiten zur 2. Staffel von Carnival Row wurden zunächst abgebrochen.

Filmstudios ergreifen ähnliche Maßnahmen wie die TV-Sender. So gab Disney beispielsweise bekannt, dass alle aktuellen Filmproduktionen eine Pause machen. Dazu gehören Arielle, Peter & Wendy, The Last Duell, die Marvel-Produktion Shang-Chi and The Legend of the Ten Rings, der Reboot von Kevin - Allein zu Haus und die Fortsetzung von Liebling, ich habe die Kinder geschrumpft.

Währenddessen scheint man bei Warner Bros. zumindest in Hinblick auf die Filmproduktionen noch weitermachen zu wollen. Wie Slashfilm berichtet, laufen die Kameras bei The Batman, Matrix 4 und Phantastische Tierwesen 3 weiter. Es bleibt abzuwarten, wie lange dies noch der Fall sein wird.

Stranger Things

Originaltitel: Stranger Things (2016)
Erstaustrahlung am 15.07.2016 bei Netflix
Darsteller: Winona Ryder, David Harbour, Finn Wolfhard, Millie Brown, Gaten Matarazzo, Caleb McLaughlin, Natalia Dyer
Produzenten: Matt Duffer, Ross Duffer, Shawn Levy, Dan Cohen
Staffeln: 3+
Anzahl der Episoden: 17+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.