The Mandalorian: Bill Burr in Staffel 2 der Star-Wars-Serie wieder dabei

In der 2. Staffel von The Mandalorian wird es ein Wiedersehen mit Bill Burr geben. Wie Deadline berichtet, nimmt der Stand-up-Comedian seine Rolle Mayfield wieder auf. Burr hatte Mayfield zum ersten Mal in Staffel 1 gespielt. Bei der Figur handelt es sich um einen ehemaligen imperialen Scharfschützen, der nun als Söldner arbeitet. Neben Burr sollen in Staffel 2 auch Gina Carano und Carl Weathers wieder auftreten.

Die Star-Wars-Serie erzählt die Geschichte des titelgebenden Kopfgeldjäger. Diesen führt eines Tages ein Auftrag auf einen abgelegenen Planeten. Hier soll er ein Ziel finden, an dem ehemalige imperiale Getreue interessiert sind. Als er seinen Auftrag schließlich erfüllen kann, muss er feststellen, dass die Aufgabe komplizierter ist, als zunächst angenommen und den Mandalorian vor eine schwierige Entscheidung stellt.

In Staffel 2 können sich die Fans wohl auf das Realdebüt der beliebten Figur Ahsoka Tano, diese soll von Rosario Dawson gespielt werden. Darüber hinaus stößt auch Alien- und Terminator-Darsteller Michael Biehn zum Cast, der einen weiteren Kopfgeldjäger spielt.

The Mandalorian ist bei Disney+ zu sehen. Aktuell veröffentlicht der Streaming-Dienst jeden Freitag eine neue Episode der 1. Staffel. Die neuen Folgen der Star-Wars-Serie sollen wohl im Herbst ihre Premiere feiern.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.