The Watch: Inhaltsangabe, Teaser-Trailer & Sneak Peek zur Scheibenwelt-Serie

the_watch.jpg

Einen ganzen Schwung Neuigkeiten zu The Watch präsentierte BBC America heute im Rahmen der virtuell stattfindenden New York Comic Con.

Neben einem Teaser-Trailer und einigen Sneak Peeks gab es auch die offizielle Inhaltsangabe:

"The Watch folgt einer Gruppe von Außenseitern, The City Watch, die gezwungen sind, den Mut aufzubringen, die Welt zu retten, und dabei sogar sich selbst überraschen. Die komödiantische, aber dennoch spannende Serie stellt Trolle, Werwölfe, Zauberer und andere unwahrscheinliche Helden einem bösen Plan zur Wiederbelebung eines großen Drachens gegenüber, der zur Zerstörung des Lebens, wie sie es kennen, führen würde.

Der Hauptautor und ausführende Produzent Simon Allen wurde für die moderne und integrative Serie inspiriert von den Figuren aus Sir Terry Pratchetts berühmten Scheibenwelt-Romanen, darunter Sam Vimes, der Kapitän von The City Watch, der letzte Spross des Adels Lady Sybil Ramkin, die naive, aber heldenhafte Karotte, der mysteriöse Angua und der geniale Forensiker Cheery, zusammen mit der eigenwilligen Darstellung des Todes von The Watch."

Richard Dormer (Game of Thrones) wird als Kommandeur Samuel Vimes (deutsch Mumm) die Stadtwache anführen. Ihm zur Seite stehen Adam Hugill als Constable Carrot (Hauptmann Karotte Eisengießersohn), Jo Eaton-Kent als Zwergin Cherry Littlebottom (Grinsi Kleinpo), Marama Corlett als Korporal Angua von Überwald und Lara Rossi als Lady Sybil. Sam Adewunmi verkörpert den Hauptgegenspieler Carcer Dun, ein schlauer, gemeingefährlicher, unberechenbarer Dieb.

The Watch feiert im Januar 2021 Premiere. Ob und wie die Serie nach Deutschland kommt, ist derzeit noch unbekannt.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.