Nightbooks: Netflix veröffentlicht neuen Trailer zum Gruselfilm mit Krysten Ritter

Nightbooks.jpg

Nightbooks Krysten Ritter

Netflix hat einen neuen Trailer zum Fantasy-Gruselfilm Nightbooks veröffentlicht. Der Film basiert auf dem gleichnamigen Buch von J.A. White. Gemeinsam mit der Vorschau enthüllte Netflix auch direkt einen Veröffentlichungstermin. So wird Nightbooks ab dem 15. September bei dem Streaming-Dienst verfügbar sein.

Der Film erzählt die Geschichte von Alex, der es liebt, Spukgeschichten zu schreiben. Nachdem er aber für seine Geschichten verspottet und als komisch verlacht wird, schwört er sich, nie wieder zu schreiben. Dummerweise wird er genau an diesem Abend von einer Hexe in ihrem magischen Appartment in New York gekidnappt. Die Hexe verlangt von Alex jeden Abend eine neue Geschichte, wenn er am Leben bleiben möchte. Schließlich trifft Alex auf Yasmin, eine weitere Gefangene, und die beiden beginnen, einen Fluchtplan zu erarbeiten.

Die Hauptrollen in Nightbooks spielen Krysten Ritter, Winslow Fegley und Lidya Jewett. Als Regisseur war David Yarovesky aktiv, der ein Drehbuch von Mikki Daughtry and Tobias Iaconis inszenierte. Sam Raimi und Rob Tapert fungierten als Produzenten.

Nightbooks | Official Trailer | Netflix

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Herabwürdigende, verletzende oder respektlose Kommentare werden gelöscht.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.