Doctor Who: Name des Weihnachtsspecials steht fest

Pünktlich zum 1. Dezember hat die BBC den Titel des diesjährigen Weihnachtsspecials von Doctor Who veröffentlicht. Es trägt den Namen "The Husbands of River Song". Hierfür gibt es ein Wiedersehen mit Alex Kingston in ihrer Rolle als River Song.

Ebenfalls bekannt gegeben wurde die Handlung:

Es ist Weihnachten auf einer entfernten menschlichen Kolonie und der Doctor sucht Zuflucht vor Weihnachtsliedern und lustigem Geweih-Kopfschmuck. Als aber um die Hilfe des Time Lords gebeten wird, befindet er sich in der Mannschaft von River Song und wird in eine schnelle und wilde Jagd durch die Galaxie geschleudert. König Hydroflax (Greg Davies) ist aufgebracht und sein riesiger Roboter-Leibwächter ist außer Kontrolle - und will sie alle kriegen! Wird Nardole (Matt Lucas) überleben? Und wann wird River herausfinden, wer der Doctor ist?

Damit wurde auch angekündigt, dass Greg Davies und Matt Lucas Rollen in dem Special übernehmen werden. Davies erhielt für seine Darstellung in Three's Cuckoo eine BAFTA-Nominierung. Einen BAFTA gewonnen hat Matt Lucas, den Fans von Little Britain als Darsteller neben David Walliams kennen.

Zur weiteren Verkürzung der Wartezeit gibt es bei der BBC außerdem einen Adventskalender bzw. "Abenteuer-Kalender" mit täglich neuen Überraschungen aus dem Whoniverse.

Als letzte Überraschung gab es noch ein neues Bild zum Weihnachtsspecial. Es gibt einen ersten Eindruck vom Roboter-Leibwächter und sollte Fans vor allem einer Hinsicht beruhigen: Der Doctor hält auf dem Bild endlich wieder einen Sonic Screwdriver in der Hand. Ein Klick auf der Bild führt zu einer größeren Version.

Poster The Husbands of River Song

Doctor Who - Alle Doctors

Originaltitel: Doctor Who
(klassische Serie 1963–1989, TV-Film 1996, seit 2005)
Erstaustrahlung am
23.11.1963 auf BBC One
Aktuelle Hauptdarsteller:
Peter Capaldi (12. Doctor), Jenna-Louise Coleman (Clara Oswald)
Frühere Doktoren:
William Hartnell (1. Doctor, 1963-1966), Patrick Troughton (2. Doctor, 1966-1969),  Jon Pertwee (3. Doctor, 1970-1974), Tom Baker (4. Doctor, 1974-1981), Peter Davison (5. Doctor, 1981-1984),  Colin Baker (6. Doctor, 1984-1986), Sylvester McCoy (7. Doctor, 1987-1989), Paul McGann (8. Doctor, 1996), Christopher Eccleston (9. Doctor, 2005), David Tennant (10. Doctor, 2005-2010), Matt Smith (11. Doctor, 2010-2013), John Hurt (Kriegsdoktor, 2013)
Produzenten: diverse, Steven Moffat (seit 2015)
Staffeln: 35+
Anzahl der Episoden: 826+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.