Noch eine Fortsetzung für 300?

300: Rise of an Empire - Official Trailer 3 [HD]

Die derzeit im Kino zu sehende Comicverfilmung 300: Rise of an Empire ist nicht ganz so erfolgreich wie der erste Teil aus dem Jahr 2007, doch die Zahlen können sich trotzdem durchaus sehen lassen.

In der ersten Woche hat der 110-Millionen-Dollar-teure Film weltweit bisher knapp 140 Millionen eingenommen und steht in vielen Ländern an der Spitze der Kinocharts.

Hauptdarsteller Sullivan Stapleton, der in Rise of an Empire General Themistocles darstellt, ist optimistisch, was eine weitere Fortsetzung angeht. Es gibt mehr als genug Handlung, mit der man sich beschäftigen kann: "Es ist eine gewaltige Geschichte. Die Schlacht zwischen Griechen und Persern geht über viele Jahre. Ich hoffe, dass wir einen weiteren Film machen.".

Es wird sich zeigen, ob und wann sich das Studio Warner zu einem weiteren Film hinreißen lässt. Zwischen 300 und 300: Rise of an Empire hat man sich immerhin sieben Jahre Zeit gelassen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.