Wann treffen die Guardians of the Galaxy auf die Avengers?

Es ist und bleibt ein Riesenthema: werden die galaktischen Helden aus Guardians of the Galaxy mit den Avengers auf der Kinoleinwand in Kontakt kommen? Wenn ja, wann? Regisseur James Gunn, die Hauptdarsteller Chris Pratt und Vin Diesel haben sich gegenüber Yahoo! zu diesem akuten Dauerthema geäußert.

James Gunn:

"Wir haben schon über allemöglichen Varianten einer Überkreuzung gesprochen und ich kenne den grundlegenden Fahrplan. Ein paar Avengers könnten dabei auf ein paar Guardians treffen - oder alle Avengers auf alle Guardians. Sie leben alle im selben Universum und werden sich früher oder später über den Weg laufen."

Chris Pratt:

"Es sind bereits fünf Charaktere und man packt nochmal fünf dazu - das macht zehn Charaktere. Das könnte ziemlich schwierig werden. Aber die bei Marvel wissen, was sie tun. Ich denke, anstatt die bekannten Welten einfach zusammenzumischen, werden ganz andere Türen geöffnet, um neue Welten zu erkunden."

Vin Diesel:

"Marvel hat eine Menge Möglichkeiten nach diesem Film. Eine davon ist, die Teams zu kombinieren. Ich gehe davon aus, dass diese Diskussionen bereits geführt worden sind."

Bevor es zu etwaigen Crossovern kommt, werden jedoch noch einige Jahre vergehen.

Guardians of the Galaxy - Official Trailer #2 (2014) Marvel, Vin Diesel

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.