RIP Robin Williams

Robin Williams ist nicht mehr unter uns. Der Schauspieler und Komiker ist leblos in seinem Haus im kalifornischen Tiburon aufgefunden worden. Man geht dabei von einem Suizid aus, bestätigt ist dies allerdings zu diesem Zeitpunkt nicht. Wie sein Pressesprecher mitteilte, hatte Williams in letzter Zeit mit sehr starken Depressionen zu kämpfen.

Robin Williams wurde nur 63 Jahre alt.

Der Schauspieler wurde durch legendäre Rollen weltberühmt. Genrefans ist der vor allem aus der TV-Serie Mork vom Ork (1978-1982), Hook (1991), Jumanji (1995), Flubber (1997), Der 200 Jahre Mann (1999) oder der Nachts im Museum-Filmreihe bekannt. Zu seinen bekanntesten Filmen gehören u.a. Good Morning, Vietnam (1987), Der Club der toten Dichter (1989), Mrs. Doubtfire (1993) oder Good Will Hunting (1997).

US-Präsident Barack Obama ehrte Williams mit diesem Statement: "He arrived in our lives as an alien - but he ended up touching every element of the human spirit.".

Robin Williams

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.