Neuer Titel für Amityville Horror

Das Reboot ist bereits fertig, doch ein halbes Jahr vor Start bekommt der Film einen neuen Titel. Aus Amityville Horror wird Amityville: The Awakening. Die Handlung scheint ansonsten den üblichen Mustern zu folgen. Eine Familie (gespielt von Jennifer Jason Leigh, Cameron Monaghan und Bella Thorne) zieht in ein düsteres Haus und wird von immer heftiger werdenden, übersinnlichen Phänomenen heimgesucht.

Der Originalfilm The Amityville Horror wurde 1979 gedreht und erzählte die angeblich wahre Geschichte einer Familie, die von Geistern terrorisiert wird. Das Haus in der Kleinstadt Amityville, in dem es zu den Vorgängen kam, wurde schon bald zur Touristenattraktion und der Film brachte es auf zehn Fortsetzungen und Remakes.

Amityville Horror Filmposter
Originaltitel:
The Amityville Horror
Kinostart:
21.04.05
Laufzeit:
89 min
Regie:
Andrew Douglas
Drehbuch:
Scott Kosar, Sandor Stern
Darsteller:
Ryan Reynolds, Melissa George, Jesse James, Jimmy Bennett, Chloë Moretz
Was soll man sagen: Wieder ein Haus, wieder ein Fluch, wieder Menschen, die dem Fluch anheimfallen. So leicht hätte man es als Kritiker öfter. Oder? Ein guter Film wäre eigentlich wünschenswerter.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.