Arrow: Liam Neeson würde Ra's al Ghul spielen

Was haben Christopher Nolans Dark-Knight-Trilogie und die Serie Arrow gemeinsam? Beide entspringen dem Comicuniversum des Comicverlags DC, beide haben Ra's al Ghul. Das war's dann allerdings auch schon, denn Arrow und The Dark Knight teilen nicht dasselbe Universum.

In Arrow wurde der Charakter immer wieder angedeutet, in der dritten Staffel soll der Schurke endlich zu sehen sein.

Liam Neeson hat die Rolle 2005 in Batman Begins verkörpert und kehrte 2012 in The Dark Knight für einen Kurzauftritt zurück.

MTV wollte von dem Schauspieler wissen, ob er bereit wäre, wieder Ra's al Ghul zu spielen, sollten die Produzenten auf ihn zukommen:

"Ich würde es im Nu machen, wenn es sich anbieten würde. Auf jeden Fall."

Ob Neeson es ernst meint oder nur höflich sein wollte? Schaut euch das Video an und macht euch ein eigenes Bild.

Arrow

Originaltitel: Arrow (seit 2012)
Erstaustrahlung am 10.10.2012
Darsteller: Stephen Amell (Oliver Jonas Queen/Arrow), Katie Cassidy (Dinah „Laurel“ Lance), Colin Donnell (Thomas Merlyn), David Ramsey (John Diggle), Willa Holland (Thea Dearden Queen)
Produzenten: Greg Berlanti, Marc Guggenheim, Andrew Kreisberg
Staffeln: 6+
Anzahl der Episoden: 133+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.