Syfy produziert Krypton-Serie

krypton.jpg

Schriftzug Krypton

Gerüchte über Krypton tauchten bereits im Oktober auf, nun hat US-Sender Syfy offiziell bekannt gegeben, dass die Superman-Prequelserie in Produktion gehen wird. Sie entsteht in Zusammenarbeit mit Warner Horizon Television und DC Comics. Die kreative Leitung der Serie übernimmt David S. Goyer, der auch die erste Folge schreibt und zusammen mit Ian Goldberg (Once Upon a Time) als Executive Producer fungieren wird.

Die Handlung spielt Jahre vor der Superman-Legende auf dem Planeten Krypton und konzentriert sich auf Kal-Els Großvater. Der versucht, Krypton Hoffnung und Freiheit zu bringen, was das Haus El in große Schwierigkeiten bringt.

Einen Ausstrahlungstermin gibt es noch nicht. Ebenso unklar ist, ob Syfy eine ganze Staffel in Auftrag geben oder erst einmal nur einen Pilotfilm produzieren lässt.

Superman II - Allein gegen Alle Poster
Originaltitel:
Superman II
Kinostart:
02.04.81
Laufzeit:
123 min
Regie:
Richard Lester, Richard Donner (ohne Nennung)
Drehbuch:
Mario Puzo David Newman Leslie Newman
Darsteller:
Christopher Reeve, Margot Kidder, Gene Hackman, Jackie Cooper
Terroristen wollen Paris mit einer Atombombe zerstören. Superman schleudert die Bombe ins All, wo sie explodiert. Dort bricht sie ein Loch in die Phantomzone. In die Phantomzone wurden einst die Verbrecher des Planeten Krypton verbannt und die drei gefährlichsten, General Zod, Ursa und Non können nun fliehen. Sie fliegen zur Erde, wo sie schnell ihre kryptonischen Superkräfte entdecken und sich zu den Herren der Welt aufschwingen wollen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.