The Bastard Executioner: FX bestellt eine erste Staffel

The Bastard Executioner wird auf dem Sender FX zu sehen sein. Die Mittelalterserie erhielt die Bestellung für eine erste Staffel, welche 10 Episoden umfassen soll. Hinter dem Projekt steht Serienschöpfer Kurt Sutter. Dieser machte zuletzt vor allem durch die Biker-Serie Sons of Anarchy auf sich aufmerksam, welche ebenfalls auf FX zu sehen war.

Die Geschichte von The Bastard Executioner spielt im 14. Jahrhundert und dreht sich um einen Ritter des englischen Königs Edwards I. Nach vielen Kriegen hatte der Ritter eigentlich geschworen, nie wieder ein Schwert anzufassen. Doch dann wird er gezwungen, seinen Schwur zu brechen und das blutigste Schwert von allen zu ergreifen.

Die Hauptfigur des Ritters übernimmt der Australier Lee Jones. In weiteren Rollen sind Stephen Moyer, Katey Sagal, Matthew Rhys, Flora Spencer-Longhurst, Sam Spruell, Darren Evans, Danny Sapani, Timothy V. Murphy, Sarah White, Sarah Sweeney, Elen Rhys und Ethan Griffiths zu sehen. Kurt Sutter selbst wird wie auch in Sons of Anarchy ebenfalls eine Figur in The Bastard Executioner spielen. Ein konkreter Ausstrahlungstermin steht bisher noch nicht fest. Allerdings versprach Sutter seinen Fans bereits über Twitter, dass es blutig werden würde.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.