Neuer Trailer zu Almost Human

Karl Urban und Micheal Ealy

Es gibt einen neuen, etwas längeren Trailer für Karl Urbans Serie Almost Human, die aus dem Hause Bad Robot (J. J. Abrams) stammt. Sie spielt in einer nicht allzufernen Zukunft, in der der Polizist John Kenneck (Karl Urban) den Androiden Dorian (Michael Ealy) als Partner zur Seite gestellt bekommt. Das passt ihm allerdings überhaupt nicht, weil er nach einem Vorfall in der Vergangenheit Probleme mit synthetischen Kollegen hat.

Die Serie feiert am 17. November in den USA Premiere auf Fox, am 18. folgt die zweite Folge. Eigentlich war als Starttermin der 3. November geplant, doch der Sender hat das Datum gerade verschoben. Showrunner ist J. H. Wyman (Fringe), Produzenten sind J. J. Abrams und Bryan Burk.

Ursprünglich sollte Naren Shankar (Star Trek: TNG, DS9, Farscape, Grimm) Co-Showrunner sein. Auf der Comic Con im Juli freute er sich noch nach einer längeren Tätigkeit für die Serie CSI noch über die Rückkehr zur Science Fiction und bedankte sich bei Wyman, ihn dazuzuholen. Im September war die Freude wohl schon vorbei und er verließ wegen "kreativer Differenzen" das Projekt Almost Human.

Exclusive First Look: Ro-bromance | ALMOST HUMAN | FOX BROADCASTING

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.